AKTUELLES

Video-Meeting „Nischenmarkt in Russland“

Russland und seine Nachbarstaaten sind auch Markt für Anbieter sehr spezialisierter Lösungen. Christian Freimüller, Geschäftsführer der SBS Bühnentechnik GmbH in Dresden, zeigte am 18.02.2021 auf sich wie fast 150 Jahre Fachkompetenz in der technischen Ausstattung von Theater- und Opernhäusern an Beispielen von St. Petersburg, Kaliningrad und Nur-Sultan (Astana) auswirkt.


 

Video-Meeting „Landtechnik in Russland“

In den letzten Jahren verzeichnete die Agrarwirtschaft in Südrussland erfreuliche Wachstumsraten. Doch keine Ernte ohne Landtechnik. Roman Prokuratov, General Direktor von CLAAS Krasnodar, präsentierte am 11.02.2021 die Entwicklung des Unternehmens in Russland seit 2003, die Folgen des Spezialinvestitionsvertrags und die besondere Rolle der betrieblichen Ausbildung bei CLAAS.


 

Video-Meeting „Armin Laschet und Russland“

Seit Jahren zeigt Armin Laschet Interesse und Verständnis für Russland. Nun ist er CDU-Vorsitzender. Am 05.02.2021 diskutierte der Deutsch-Russische Wirtschaftsbund mit dem Publizisten und Osteuropa-Experten Alexander Rahr, ob sich das bilaterale Verhältnis mit einem möglichen Bundeskanzler Armin Laschet verbessern könnte und ob Nord Stream 2 fertiggestellt werden wird. (Bild: CDU)


 

Video-Meeting „Joe Biden und Russland“

Niemals zuvor hatte ein US-Präsident mehr Erfahrung mit Moskau als Joe Biden. Beim Video-Meeting am 28.01.2021 erläuterte Prof. Dr. Andreas Steininger vom Ostinstitut Wismar, welche außenpolitische Agenda in Bezug auf Russland vom neu gewählten US-Staatsoberhaupt zu erwarten ist und ob Hoffnung auf eine Verbesserung des Verhältnisses beider Länder besteht.


 

Neujahrsempfang 2021

Zum ersten Mal fand unser Neujahrsempfang online statt. Gastgeber war am 21.01.2021 Prof. Dr. Sebastian Jürgens, Geschäftsführer der Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH. Johann Saathoff, Koordinator der Bundesregierung für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und den Ländern der Östlichen Partnerschaft, sowie der russische Generalkonsul Andrei Sharashkin sprachen Grußworte.


 

Aufwärts in Russland – LUTZ-Aufzüge aus Schleswig-Holstein

Der Markt für Aufzüge ist differenziert. Auf spezielle Lösungen an Land und im Schiffsbau auch mit hohen Traglasten hat sich das Familienunternehmen LUTZ Aufzüge spezialisiert. Über den Markteintritt in Russland tauschte sich der Deutsch-Russische Wirtschaftsbund mit Blick auf die Fertigung am 11.12.2020 mit Sales Manager Janek Fänger in Reinbek bei Hamburg aus.


VERANSTALTUNGEN

25.02.2021, Video-Meeting 
Klimawandel in Russland
26.02.2021, Video-Forum
Regionalfokus: Lipezk 
10.06.2021, Hamburg
6. Mittelstandstag

  ⇒ zu Veranstaltungen

NEUE MITGLIEDER

PUBLIKATION

INFO VERTEILER

FOLGEN SIE UNS