Nach Russland über die Ostsee

Der Lübecker Logistiker VANSPED baut auf Seetransporte nach St. Petersburg. Dabei werden nur LKW-Auflieger (Trailer) auf Fähren geschoben und am Ziel von lokalen Zugmaschinen abgeholt, sog. „Ro-Ro“-Verkehre (roll on-roll off). Ein besonders prominenter Ladungsempfänger war die Erimitage im Winterpalais (Bild). Die Fährverbindung über die Ostsee ist nicht nur für Transporte von und nach Norddeutschland eine interessante wie materialschonende Alternative zum Landverkehr.


 

Spread the word. Share this post!