Video-Meeting 75 JAHRE KRIEGSENDE

Die 75. Jahrestag des Kriegsendes war Anlass, am 07.05.2020 das neue Buch „Der 8. Mai – Geschichte eines Tages“ vorzustellen und mit Herausgeber und Osteuropa-Historiker Alexander Rahr zu diskutieren. Dabei wurde deutlich in welchem Maße Ursachen und Folgen des 2. Weltkriegs noch heute die Befindlichkeiten der osteuropäischen Staaten beeinflussen und letztlich auch die Chancen deutscher Mittelständler in Russland durch die EU-Politik beeinflusst werden.


 

Spread the word. Share this post!